about

Warum Headless CMS ?

Aus dem gleichen Grund warum wir Wordpress bescheiden finden. Wir wollen Webprojekte betreiben, die resourcenschonend, schnell und günstig arbeiten. Das ist nicht nur gut für die Umwelt und den Geldbeutel, es macht auch hochgradig Sinn.

Klassische Content Management Systeme basieren auf zwei Eckpfeilern. Es gibt fast immer eine Datenbank die betrieben werden muss, sowie zumeist mindestens zwei Server, wobei einer für Autoren ist und der andere für die Webseite an sich. Obendrein werden Sie pro Redakteur abgerechnet. Wir brechen mit dieser Ideologie. Das alles geht besser und wir zeigen es Dir.

Auswahl des Headless Content Management Systems

Wir arbeiten sowohl mit Open Source Headless CMS Systemen wie NetlifyCMS, als auch mit kommerziellen Anbietern wie Contentful. Dabei achten wir aber immer darauf, das das Jamstack Prinzip nicht verletzt wird. Deine Bedürfnisse entscheiden welches System wir nehmen. Wir sind neutral, denn wir verdienen nicht an Autoren- oder Serverlizenzen. Es gibt ja keine.

Zusammen mit Euch erarbeiten wir das Konzept. Wir zeigen was möglich ist und setzen das Konzept schnell und präzise um.

about